Skiclub Gerhausen

Vater-Kind-Ausfahrt

Vater – Kind Ausfahrt erneut sehr gelungen

Die Vater – Kind Ausfahrt des Ski-Club Gerhausen vom 12. – 14.2. ist traditionell sehr gut gelungen. Über 40 Väter mit Ihren Kids fanden den Weg auf den“Gritthof“ nach Sigiswang-Ofterschwang ins Allgäu, wo sie ein erlebnisreiches und entspanntes Drei-Tages-Wochenende hatten. Unter Regie von Tom und Reiner hatten alle viel Spaß dabei.

Die Schneelage auf der Weltcup-Strecke in Ofterschwang war am Freitag noch sehr gut und so konnte ausgiebig gecarvt werden. Drei Väter nutzten die Gelegenheit für eine Skitour aufs Ofterschwanger Horn. Der Hüttenabend startete mit neuen T-Shirts, organisiert und beschafft von Oli, mit dem entsprechenden Aufdruck Vater-Kind-Ausfahrt – SC Gerhausen. Natürlich durften die Binokel-Karten nicht fehlen und es wurde so manches Spielchen gezockt. Nach kurzer Nacht war das Samstagswetter durchwachsen und teilweise nahm der einsetzende Regen das bisschen Naturschnee noch weg. Dank des Kunstschnees waren jedoch sehr gute Pistenverhältnisse anzutreffen. Nach der obligatorischen Einkehr auf Erwins Sofa-Hütte und bei Liese in der Leitenbachhütte startete der zweite Abend mit im Stadel frisch frittierten Pommes für die Kinder, wie immer von Wolfgang super gemacht, Kässpätzle wurden für die Erwachsenen serviert. Bei blauem Himmel und zunächst strahlendem Sonnenschein war ein zünftiges Weißwurstfrühstück am Sonntag auf der Terrasse angesagt. Die Wasserfreunde unter den Teilnehmern nutzten den Tag für einen ausgiebigen Besuch im Wonnemar in Sonthofen. Nachdem es am Nachmittag zuzog und es zu regnen begann, fiel der Abschied umso leichter. (rs)

Post from RICOH THETA. #theta360de - Spherical Image - RICOH THETA